Illustration

Wirtschaft

Datenschutzbeauftragter (gem. BDSG) Basis-Seminar

217RE19H
Inhalt
Unternehmen erfassen heute eine Vielzahl personenbezogener Daten von intern und extern betroffenen Personen (Mitarbeiter, Kunden, Interessenten etc.), welche nicht nur zweckgerichtet verarbeitet bzw. verwaltet werden, sondern per Gesetz auch zu schützen
sind. Wenn z.B. mehr als 9 Mitarbeiter mit der Bearbeitung personenbezogener Daten IT-basierend beschäftigt sind, so ist das Unternehmen nach aktueller Gesetzgebung des BDSG verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen. Die Datenschutzbeauftragten haben die entsprechende Fachkunde zu erwerben.

•Entwicklung des Datenschutzes (im Überblick)
•Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
o Ziel und Zweck des BDSG
o Aufbau und Gliederung (die wesentlichen Paragrafen)
•Weitere gesetzliche Regelungen im Datenschutz
•Der betriebliche Datenschutzbeauftragte (DSB)
o Voraussetzungen für die Bestellung
o Aufgaben des DSB und Stellung im Unternehmen
o Anforderungen an den Datenschutzbeauftragten
•Organisation des Datenschutzes und der Datensicherheit im Unternehmen
•Praxis des Datenschutzbeauftragten
o Umsetzung der Unterrichtungspflichten
o Beratung der Unternehmensleitung, Stellen und Mitarbeiter
o Überwachung der Einhaltung des Datenschutzes
o Zusammenarbeit und Kommunikation mit den beteiligten Stellen und Mitarbeitern
o Einrichtung eines Verfahrensregister (Verfahrensübersichten)
o Vorabkontrolle
•Häufige Schwachstellen
•Blick in die neue EU DSGVO und das BDSG_neu


Nutzen
Erwerb der grundlegenden Fachkunde durch den Teilnehmer für die jeweilige
betriebliche Datenschutzpraxis im Unternehmen.

Zielgruppe
Angehende / bestellte Datenschutzbeauftragte, Datenschutzverantwortliche oder
Mitarbeiter, die für den Datenschutz im Unternehmen (z.B. Datenschutzkoordinatoren)
tätig sind.

Zulassungsvoraussetzungen
Keine
Referent
Hans-Joachim Kisser, Menden

Entgelt
€ 420,00

Veranstaltungsort
SIHK.Bildungszentrum
Eugen-Richter-Str. 110
58089  Hagen

Infos
Katharina Schwickrath
02331 390-380
02331 390-356
schwickrath@hagen.ihk.de

Termine
14,
Beginn: 12.10.2017

Anmeldung
Online-Anmeldeformular

Dokumente
Druckversion
Fax-Anmeldeformular